Kontakt

Kinderzahnheilkunde

Kinderzahnheilkunde

Wir verstehen uns als Zahnarztpraxis für die ganze Familie – Kinder gehören selbstverständlich dazu und sind bei uns herzlich willkommen.

Unser Ziel ist es, von Beginn an Vertrauen zu schaffen, sodass Ihr Kind ein positives Verhältnis zum Thema Zahnarzt und Zahnpflege entwickelt. Dies ist wichtig, denn schon in jungen Jahren wird der Grundstein für lebenslange Mundgesundheit gelegt.

Einige unserer Besonderheiten:

  • Sanfte Betäubung: Ist eine Spritze zur örtlichen Betäubung notwendig, geben wir vorher ein Anästhesie-Gel oder -Spray auf die Stelle – von dem Einstich ist so beinahe nichts zu spüren.
  • Kariesbehandlung ohne Bohren: Dank der innovativen Icon®-Methode können wir bei Karies im Frühstadium oft auf das Bohren verzichten.
  • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch: Wir arbeiten eng mit dem Zahnzauberland in Kriftel, einer Kinderzahnarztpraxis, zusammen.

Für die Altersgruppe bis etwa sechs Jahre stehen in erster Linie Frühuntersuchungen auf dem Programm. Für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sehen die Krankenkassen sogenannte individualprophylaktische Leistungen (IP 1 – 4) vor. Dazu zählen:

  • Kindgerechte Zahnputzschulungen und altersgerechte Erklärungen zu Mundhygiene und Vorsorge.
  • Die Stärkung des Zahnschmelzes durch Fluoridierung.
  • Fissurenversiegelungen zum Kariesschutz der Backenzähne.

Wichtig sind auch intensive Zahnreinigungen – wie die professionelle Zahnreinigung bei Erwachsenen eine notwendige Vorsorgemaßnahme.

Mehr über Kinderzähne erfahren Sie im Zahnratgeber.